Willkommen im Forum, zum mitmachen einfach registrieren ?
  • Login:

Willkommen bei Brasilien Forum.

    

Willkommen im Forum vom BrasilWeb


... ganz Brasilien auf einer Seite


  •  » Fragen stellen und Antworten finden
  •  » Urlaub machen oder Auswandern
  •  » Brasilien in Deutschland finden

...einfach mitmachen


Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!

p.s.: Für registrierte Mitglieder ist das Forum werbefrei!

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 37
Like Tree22Danke

Thema: Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer


  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Leo.Sachon
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    187

    Standard Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer

    Ich hatte vor ca. 15 Jahren ein Konto bei der Banco do Brasil. Als dann irgendwann eine neue Kontokarte fällig war, stellte man auf der Bank in Aqiraz/Ce. mit "Erschrecken" fest, daß ich als Ausländer ohne Permanencia gar kein Konto in Brasilien führen darf und mein Konto somit illegal sei. Ergo erhielt ich keine neue Kontokarte und habe meine Konto aufgelöst.

    Habe aber irgendwie vernommen, daß es mittlerweile legal ist, als Ausländer ohne Permanencia ein Konto zu führen.

    Kann mir jemand dazu genauere Informationen geben? Danke im Voraus !

    Leo.


    • Werbung

        Anzeigen   Brasilien Werbung


        
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von GatoBahia
    Registriert seit
    28.02.2016
    Ort
    Bahia, am Strand
    Beiträge
    621

    Standard AW: Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer

    Sparkonto soll wohl gehen (CPF!) ansonsten fester Wohnsitz in Brasilien, manchmal genügt die Stromrechnung der Schwiegermutter

    Gato
    Leo.Sachon sagt Danke.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Leo.Sachon
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    187

    Standard AW: Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer

    Zitat Zitat von GatoBahia Beitrag anzeigen
    Sparkonto soll wohl gehen (CPF!) ansonsten fester Wohnsitz in Brasilien, manchmal genügt die Stromrechnung der Schwiegermutter

    Gato
    CPF habe ich schon über 20 Jahre.
    Konto war sowas wie in D ein normales Kontokorrent mit "EC" Karte.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von GatoBahia
    Registriert seit
    28.02.2016
    Ort
    Bahia, am Strand
    Beiträge
    621

    Standard AW: Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer

    Ohne eine Permanencia wirst du wohl keinen festen Wohnsitz in Brasilien nachweisen können, manchmal klappt es und oft eben auch nicht. Einer echten Überprüfung halten solche Angaben (fremde Stromrechnung) natürlich nicht stand!

    Gato
    Leo.Sachon sagt Danke.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Leo.Sachon
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    187

    Standard AW: Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer

    Zitat Zitat von GatoBahia Beitrag anzeigen
    Ohne eine Permanencia wirst du wohl keinen festen Wohnsitz in Brasilien nachweisen können, manchmal klappt es und oft eben auch nicht. Einer echten Überprüfung halten solche Angaben (fremde Stromrechnung) natürlich nicht stand!

    Gato
    Darauf genau zielt meine Frage ja ab:

    Ich habe gehört, daß es mittlerweile auch LEGAL ohne festen Wohnsitz geht ????

    Leo.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von GatoBahia
    Registriert seit
    28.02.2016
    Ort
    Bahia, am Strand
    Beiträge
    621

    Standard AW: Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer

    Zitat Zitat von Leo.Sachon Beitrag anzeigen
    Darauf genau zielt meine Frage ja ab:

    Ich habe gehört, daß es mittlerweile auch LEGAL ohne festen Wohnsitz geht ????

    Leo.
    Wäre mir neu, frag doch deine Bank! (Da ist wohl an allererster Stelle die Haftungsfrage) Ich hab noch 'ne Karte aus der DomRep hier rum liegen, mit der Adresse der Ferienwohnung gezogen. Ich denke das es deshalb nicht koscher ist weil du mit ungedeckzen Rechnungen ganz schnell das Land verlassen kannst ohne das es einer prüft. Aber "Ich habe gehört" ist ja heut schon 'ne seriöse Quelle die man auch stets zitieren kann

    Gato
    Leo.Sachon sagt Danke.

 

 
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regelmäßige Überweisung Konto Brasilien - Konto Deutschland
    Von Pezinho im Forum Geldangelegenheiten in/mit Brasilien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9. November 2010, 12:15
  2. CPF für Ausländer
    Von composer im Forum Behördengänge - Oficial
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 2. February 2009, 12:23
  3. Wahlbeteiligung in Deutschland lebender Brasilianer(innen)?
    Von Guaraná im Forum Behördengänge - Oficial
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7. August 2006, 19:18
  4. Aktienfond-Depotverlagerung von Deutscher Bank zu Brasilianischer Bank?
    Von klammeraffe im Forum Geldangelegenheiten in/mit Brasilien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4. March 2006, 17:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Konto bei BR-Bank, als nicht in BR ständig lebender Ausländer 36 Brasil Web Ich hatte vor ca. 15 Jahren ein Konto bei der Banco do Brasil. Als dann irgendwann eine neue Kontokarte fällig war, stellte man auf der Bank in Aqiraz/Ce. mit "Erschrecken" fest, daß ich als Ausländer ohne Permanencia gar kein Konto in Brasilien führen darf und mein Konto somit illegal sei. Brasilien | Brasilien und Europa | Geldangelegenheiten in/mit Brasilien