Vernissage auf der Burg Kronberg

 

Schlosstraße 10-12, 61476 Kronberg im Taunus
Bitte Parkmöglichkeit im Parkhaus Berliner Platz nutzen       
Öffnungszeiten: Mi- So 14.00-18.00 Uhr, u.n.V.
Der Eintritt zur Ausstellung ist frei, Die Burgbesichtigung kostet EUR 2,50

Im Rahmen einer Ausstellungsreihe in verschiedenen deutschen Städten machen die in Brasilien geborene Künstlerinnen und Künstler diesmal in Kronberg auf der Burg halt. Heute lebt knapp die Hälfte dieser Künstler in Brasilien, während die anderen sich auf Deutschland und Belgien verteilen. Mit zeitgenössischer Kunst und ihren individuellen Themen und Ausdrucksformen konnten sie bisher Kunstinteressierte in Frankfurt, Eschweiler, Aachen, Alsdorf und mehrfach in Sao Paulo begeistern.
Vorangegangen waren Ausstellungen im in Lissabon. Geplant sind weitere Ausstellungen in Berlin und Brüssel.

Diesmal sehen Sie Arbeiten der folgenden Künstlerinnen und Künstler:
 

  • Clelia Apostel, Rio de Janeiro
  • Simone Campos, Curitiba
  • Antonia D. Fealizadeh, São Paulo
  • Anna Guerra,Recife
  • Kika Goldstein,São Paulo
  • Lucia Hinz,Caicó
  • Ilka Lemos,São Paulo
  • Jean Carlo Miranda,Goiás
  • Bernd Misske (Malerei),    Frankfurt a.M.
  • Cintia Rodriguez, Rio de Janeiro
  • Cipriano de Souza,Bahia
  • Lia Thoma,Rio de Janeiro

 

 

Ana Guerra    Lucia Hinz

 

Weitere Informationen:

 

Helga K. Schiffler

Galerie Helga K. Schiffler
Altkönigstr. 5,
65812 Bad Soden a.T.
06174 968 341
www.Galerie-Schiffler.de

geöffnet : mittwochs 10-13 Uhr.
Nach Vereinbarung donnerstags – sonntags 10-22h

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.